Luzia Hofmann

motiv-startseite

Referenzen

Familie – Freunde – Beziehungen – Alltag – Hektik – Stress – wo bleibe ich?

Coaching für Menschen oder Zeit für Transformation

Vieles wird im Alltag beiseite gedrängt, das kennen wir alle. Prioritäten werden ständig neu gemischt und dem „Jetzt“ angepasst. Doch im HIER und JETZT ankommen, das war mir so nicht möglich. Auch kleine Auszeiten, sich mit einem Buch oder Film ablenken, brachte dauerhaft keine Entspannung, weder in Beziehungen noch im Alltag. Das Coaching für Menschen hat mir vieles wieder bewusster werden lassen, so auch: mich selber wichtig zu nehmen (eine gesunde Portion Egoismus), zu lernen, mich nicht mit anderen vergleichen zu müssen, sondern mich gut zu finden, wie ich bin, Auszeiten bewusster zu gestalten – ohne sie zu weiteren Verdrängungen zu nutzen (Flucht ins Buch oder in einen Film), mich selber mit mir auszuhalten. Zeit für Transformation kann (Veränderung) meiner Erfahrung nach nur so gelingen. Es ist ein Weg, sich mit sich und seinem Lebensumfeld bewusster zu werden, die kleinen und großen Begegnungen besser wahrzunehmen und wertzuschätzen und somit auch sich selbst. Und auf diesem Weg, der immer wieder neu beschritten wird und auch Umwege oder Einbahnstraßen beinhaltet, bin ich unterwegs. Mit Hilfe von lieben Menschen, die auch unterwegs sind.

Die Familie, die Beziehungen, der Stress, der Alltag und die Aufgaben, die zu bewältigen sind, lösen sich nicht auf (und das ist gut so), gewinnen für mich aber (in der lebenslangen Lernphase) andere Stellenwerte bzw. bewusstere Wahrnehmung. Und wenn ich (weiter) lerne, mich mehr wahrzunehmen, dann können das auch die anderen. Und auch die Auszeiten, die meine Inseln im Alltag sind, kann ich mit mir aushalten.

So komme ich mehr im HIER und JETZ an, genieße vieles bewusster und kann manches auch einfach mal sein lassen.

Von weiblich, 48 Jahre

 

„Ich bin bei solchen Dingen sehr skeptisch. Aber die Anwendungen von Frau Luzia Hofmann haben mich überzeugt, mich positiv überrascht und sehr geholfen!“